Mit Viagra 100 Prozent überzeugen

Zusammenfassung: Das Männer mit Erektionsstörungen zu Potenzmitteln greifen ist nur allzu verständlich. Doch warum greifen auch gesunde Männer auf Viagra und Co. zurück? Im folgenden Artikel gehen wir dieser Frage auf den Grund.

Inhaltsverzeichnis

Sexgott oder Blender?

Immer mehr Männer nehmen Potenzmittel auch dann ein, wenn Sie gar nicht unter Erektionsstörungen leiden. Gerade durch die Medien wird der omni-potente Mann als Sexgott dargestellt – dem viele Männer dann auch entsprechen wollen. Doch die Potenz des Mannes ist nicht alles wenn es um Sex geht. Romantik, Geschräche, Küssen, Kuscheln…selbst die richtige Tecknik spielt oft eine größere Rolle als das Durchhaltevermögen. Liebe und Geborgenheit kann man jedoch nicht durch Viagra und Co. vermitteln. Sex ist dann eben doch mehr als Routine im Bett.

Ein Potenzmittel allein macht einen Mann nicht zum Sexgott. Jedoch ermöglichen Sie mehr Standhaftigkeit und mehr Standfestigkeit. Versprechen Sie sich jedoch nicht zu viel davon, denn Frauen wollen mehr als das. Einfühlungsvermögen, eine gute Technik und Zärtlichkeit spielen eine viel größere Rolle als die emisten Männer denken. Sex sollte für beide Seiten befriedigend sein.

PDE-5-Hemmer helfen Männern mit erektiler Dysfunktion. Umgangssprachlich sind diese als Impotenz oder Erektionsprobleme bekannt. Also warum sollte ein gesunder Mann Potenzmittel einnehmen? Nehmen Sie ein Mittel gegen Kopfschmerzen, auch wenn Sie keine haben? Warum dann also Potenzmittel? Eigentlich ist die Einnahme überflüssig und doch bedeutet sie für viele Männer einen Gewinn.

Warum auf Nummer sicher gehen?

Es stellt sich natürlich die Frage, warum sollte ein Mann ohne Erektionsprobleme ein Potenzmittel nehmen? Diese Männer wollen auf Nummer sicher gehen, zu 100 Prozent überzeugen. Gerade sexuell aktive Männer oder Männer die sich gern mal bei einem Dienst wie Diva-Escort.de bedienen, möchten dort keinen Hänger haben oder ihre Ausdauer noch mehr erhöhen. Viagra und Co. erhöhen die sexuelle Potenz und geben Männern die Sicherheit, auch in solchen Situationen zu überzeugen.

Kann ich als gesunder Mann Potenzmittel einnehmen?

Gehen wir der Frage auf den Grund, welche Auswirkungen PDE-5-Hemmer auf den Körper haben. Die Wirkstoffe, ob Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil, erweitern die kleinsten Blutgefäße im Körper, auch im Penis. Erreicht wird die durch die Hemmung des Enzym´s PDE-5, daher auch der Name. Mehr Blut strömt in den Penis und dadurch wird die Erektion gefördert. Wissenschaftliche Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass Viagra und Co. nicht nur Auswirkungen auf den Körper haben, sondern auch psychische Folgen haben. Männer vertrauen auf die blaue Wunderpille und ihre Alternativen. Sie haben mehr Selbstbewusstsein in sich, mehr Selbstwertgefühl. Und das ist auch der Grund, warum Männer ohne Erektionsproblemen zu Potenzmitteln greifen.

Für viele Männer ist Viagra nicht einfach nur ein Potenzmittel, sondern es ist Teil ihres Lifestyles. Sie definieren sich über sexuelle Leistungsfähigkeit – und dabei sind Potenzmittel eine gern angenommene Hilfe.

Sexuelle Lust ausleben wann immer man will

Gesunde Männer sollen ihren Sex noch intensiver ausleben und verlängern. In den meisten Fällen hat das sicher egoistische Gründe, doch nicht immer. Sicher, für viele spielt es eine große Rolle das Selbstbild zu verbessern, als potenter Mann dazustehen der es besonders gut (ausdauernd) kann.

Es ist allgemein bekannt, dass die Potenz mit zunehmendem Alter abnimmt. Doch was machen Männer dann, wenn sie schon im Vorhinein Potenzmittel einnehmen. Die Wirkung von Viagra lässt sich nicht beliebig steigern. Es gibt verschiedene Dosierungen, aber irgendwann ist hier das Maximum ausgereizt. Männer sollten sich dessen bewusst sein.

Haben PDE-5-Hemmer außer einer potenzfördernen Wirkung noch andere gesundheitliche Auswirkungen? das ist tatsächlich der Fall. Auch körperlich gesunde Männer können durch die Einnahme von PDE-5-Hemmern profitieren. Sie steigern nicht nur die Potenz und verlängern die Geschlechtsakt. Sie lassen den Penis auch schneller regenerieren und machen eine zweite Erektion schneller möglich. Die Inhaltsstoffe wirken sich nicht nur auf den Penis aus, sondern durchbluten den gesamten Körper besser.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Potenz Informationen
Average rating:  
 0 reviews