Vor- und Nachteile von Online-Ärzten

Zusammenfassung: Das Thema Online Ärzte hält imme rmehr Einzug in den Gesundheitsbereich – und hat gerade in Deutschland einigen Nachholbedarf. Viele Männer mit Erektionsproblemen interessieren sich für diesen "anonymen" Weg – zurecht?

Inhaltsverzeichnis

Einige der Vorteile von Online Ärzten

Online-Gesundheitsberatung zu suchen ist nicht illegal, es ist ein effektives Mittel, um professionelle medizinische Beratung (siehe imeds) zu erhalten. Es sollten jedoch eine  regulatorische Anleitung und Verwaltung erforderlich sein, um Patienten zu helfen und Online-Betrügereien zu vermeiden. Es gibt einige klare Vorteile von Online-Arztkonsultationen. Diese beinhalten:

  • Keine Standortgrenzen – Das ist der wichtigste Vorteil dieser Dienste. Sie können Zugang zu Ärzten erhalten, die Ihnen sonst nicht zur Verfügung stehen würden. Nicht nur das, Sie können auch medizinischen Rat an Orten bekommen, wo es nicht möglich ist. Wir galuben daher, dass diese Dienste Ihnen bemerkenswerte Vorteile bieten können, wenn Sie zu Hause sind, in ländlichen Gebieten oder in anderen Umgebungen, die Ihren Zugang zu konventionellen Behandlungsmöglichkeiten einschränken.
  • Besser als Selbstdiagnose – Wie oft haben Sie Dr. Google verwendet, um Symptome von Krankheiten oder Zuständen zu suchen? Vielleicht, unzählige Male! Aber glauben Sie uns, sich auf medizinische und medizinische Informationen zu stützen, die von medizinischen Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden, um Ihren Zustand selbst zu diagnostizieren, ist ebenso gefährlich wie irreführend.

Das Lesen von Gesundheits- und medizinischen Artikeln über das Internet kann Ihnen einige Gedanken über Ihren aktuellen Gesundheitszustand geben, aber es kann niemals ein Ersatz für die Konsultation eines Arztes sein. Denn ohne einen Expertenrat (und eine richtige Diagnose) können Sie nicht erkennen, welche Ursachen für Ihre Erkrankung verantwortlich sind.

Darüber hinaus bieten heute Tausende von Online-Sites Informationen zu gesundheitlichen und medizinischen Fragen. Und die Chancen stehen hoch, dass die Informationen Betrug oder zweifelhaft sein könnten.

  • Kosteneffizient – In diesen Tagen der hohen Arztrechnungen ist der Appell für eine kostengünstige Gesundheitsversorgung bei den Patienten stark. Während ein durchschnittlicher Arztbesuch rund 120 – 150 Euro ohne Versicherung kostet, reichen die ärztlichen Konsultationen im Internet zwischen 25 und 80 Euro ohne Versicherung.
  • Gesicherte Privatsphäre – Ob dieser Punkt hier wirklich passt oder nicht, aber es gibt einen gewissen Grund dafür, ihn hierher zu bringen. Im Gegensatz zu vielen suchen manche Menschen Online-Kontakt mit Ärzten, die sie nie getroffen haben, weil sie die Vertraulichkeit für sensible medizinische Themen oder Bedingungen schätzen.
  • Etwas besser als Telemedizin-Dienste – Online-Arztkonsultationen haben einen kleinen Vorteil als Telemedizin. Sie können sich Zeit nehmen, um eine detaillierte Beschreibung Ihres Zustands zu schreiben. Sie können auch Ihre früheren und aktuellen medizinischen Berichte einreichen.
  • 24/7 Gesundheitsunterstützung – Die meisten Anbieter von Online-Gesundheitsdiensten bieten rund um die Uhr Zugang zu Arztbesprechungen und den Komfort, zu Hause versorgt zu werden.

Nachteile von Online-medizinischen Konsultationen

Trotz des Service hat eine Reihe von Profis, aber es hat auch einige Nachteile. Da immer mehr Betrüger und Spammer im Internet sind, birgt die Online-Konsultation zwischen Patient und Arzt auch potentielle Risiken. Diese beinhalten:

  • Mangel an Vertraulichkeit – Wie oben bereits erwähnt, wählen einige Patienten Online-Gesundheitsberatung von einem unbekannten Arzt, so dass sie über sensible Gesundheitsprobleme sprechen können. Aber Datenschutzverletzung ist ein sehr häufiges Problem im Cyberspace: Selbst große Unternehmen wie Facebook, Google und Yahoo verletzen Berichten zufolge die Privatsphäre der Verbraucher.
  • Eine neue Tür für Drogenabhängige – Es besteht kein Zweifel, dass Online-Konsultation die Standortgrenzen verringern kann. Aber es öffnet auch eine neue Tür für den unethischen Verkauf verschreibungspflichtiger Medikamente. Aus diesem Grund denken immer noch viele Leute, dass der Dienst ein totaler Betrug oder ein illegales Geschäft ist. Sie glauben auch, dass dieser Beratungsdienst für Missbraucher bereitgestellt wird, die bereit sind, alles zu riskieren und zu versuchen, Medikamente online zu bekommen.

Sie sind jedoch überhaupt nicht falsch. Tausende von Con-Websites sind da draußen, die in der Tat führen Scam-Operationen mit dem Ziel, billige verschreibungspflichtige Medikamente online zu verkaufen.

  • Begrenzte Optionen zur Bewertung der Qualität – Im Gegensatz zur traditionellen Arztkonsultation bietet der Online-Service den Patienten nur eingeschränkte Möglichkeiten, die Qualität der Versorgung und die Berufsverbände der Anbieter zu bewerten. Während einer Online-Sitzung können Patienten nur Ärzte persönlich auswählen, Praxiskontext. Darüber hinaus bietet der Ruf der Website einige vernachlässigbare Wegweiser zur Bewertung der Qualität. Daher glaube ich, dass es einige Transparenzprobleme mit dem Service gibt, da Sie Gesundheitsberatung ohne die grundlegenden Anzeichen des Doktorgrades an der Wand, den Büroräumen oder dem persönlichen Kontakt suchen müssen. Schließlich stellt die Geheimhaltung von Ärzten an vielen Standorten auch die Haftung und Kontinuität der Online-Gesundheitsversorgung in Frage.
  • Eingeschränkter Doktor Rat – Das ist einer der wesentlichen Nachteile der Online-Gesundheitsberatung. Heute ist das körperliche Erscheinungsbild der Patienten weniger wichtig als ihre diagnostischen Berichte, und die Ärzte beurteilen den Zustand der Patienten hauptsächlich anhand dieser Berichte. Es spielt auch keine Rolle, welche Qualifikation der Online-Arzt hat. Denn wenn Sie einen Rat in ernstem Zustand brauchen, kann er / sie ohne Ihre aktuellen Diagnoseberichte nichts definitiv vorschlagen.

Darüber hinaus, wenn renommierte Ärzte Patienten online konsultieren, können sie niemals so offen wie möglich in ihren offiziellen Einstellungen Vorschläge machen. Also, zweifellos, wenn Sie einen Rat fragen, würde Ihr on-line-Doktor Ihnen nur einige Ideen über Ihren gegenwärtigen Gesundheitszustand geben. Wenn der Arzt ein qualifizierter Arzt ist, muss er Ihnen außerdem empfehlen, einen Besuch bei Ihrem Hausarzt zu machen und eine Diagnose zu stellen.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Potenz Informationen
Average rating:  
 0 reviews

About Prof. Dr. med. Andreas Gross

Asklepios Klinik Barmbek, Abteilung für Urologie Rübenkamp 220 22291 Hamburg
View all posts by Prof. Dr. med. Andreas Gross →